Was ist Osteopathie? - Orthozentrum Heilbronn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Was ist Osteopathie?

Praxisleistungen > Privatleistungen > Osteopathie
Seit 2011 werden in unserer Praxis Behandlungen mit Ärztlicher Osteopathie angeboten.

Osteopathie - Was ist das?

Osteopathie ist eine Zusammensetzung aus den griechischen Begriffen osteon = Knochen und pathos = Leiden, meint also zunächst die Diagnostik und Behandlung von "Knochen-Leiden". Dies wäre aber zu wenig, um die Osteopathie, wie sie heute erfolgt, zu beschreiben.
1874 stellte der amerikanische Arzt Dr. Andrew Taylor Still (1828-1917) erstmals die Osteopathie in den USA vor. Er machte die Beobachtung, daß viele Leiden, auch solche, die schulmedizinisch nicht ausreichend therapiert werden konnten, mittels einfacher Behandlungsmechanismen von außen, durch Diagnostik und Therapie nur mit den Händen, zu verbessern oder gar zu heilen sind. Er legte Wert auf eine Behandlung des muskuloskelettalen Systems und beachtete gleichzeitig neuroreflektorische Vorgänge. Ferner legte er Wert auf die Vorgänge der Atmung und des Kreislaufs, der Bewegung der inneren Organe sowie des Lymphsystems. Er berücksichtigte, daß der Körper ein Selbstregulierungssystem besitzt.
Ein Schüler Stills, W. Sutherland entwickelte etwa in den 30er Jahren eine ergänzende osteopathische Technik, die Kraniosacrale Therapie.

Somit kann vielleicht gesagt werden, daß die Osteopathie eine ganzheitliche orthopädische Behandlung darstellt, bei der sowohl die Diagnostik, als auch die Therapie mit den Händen des Therapeuten erfolgt. Dabei werden aber schulmedizinische Erkenntnisse nicht ausgeklammert, sondern in die Diagnostik und Therapie mit einbezogen. Dieses umfassende Ausbildungs- und Behandlungskonzept macht die hohe Qualität der ärztlichen Osteopathie aus.

Die wichtigsten Behandlungstechniken der Osteopathie sind:

- Strain/Counterstrain
- MET (Muskelenergietechnik)
- MFR (myofascial release)
- Lymphatische Techniken, LAS (ligamentous articular strain), BLT (balanced ligametous tension)
- Viszerale Osteopathie
- Kraniosacrale Osteopathie

Darüber hinaus gibt es noch weitere spezielle Techniken und Behandlungsmethoden.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü